Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation
bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger

oder

Hier finden Sie Ihren bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger. Er führt alle hoheitlichen Aufgaben in einem Bezirk aus (z. B. Feuerstättenschau, baurechtliche Abnahmen).
Suche Schornsteinfegerbetriebe
Hier finden Sie Schornsteinfegerbetriebe mit ihrem Dienstleistungsangebot in Ihrer Region (z.B. Messungen, Reinigungen, Energieberatungen). Es handelt sich um nicht-hoheitliche Aufgaben.

Aktuelles

70 Prozent der Heizungsanlagen sind veraltet.

Erhebungen des Schornsteinfegerhandwerks

11 MIOKamin-, Kachelöfen, Heizkamine u.w.

Veraltete Ofentechnik:
ungeeignete Brennstoffe und falsches Heizverhalten sorgen für vermeidbare Emissionen. Schornsteinfeger beraten Ofenbesitzer daher zum richtigen Heizen mit Holz.

Der Bundesverband des Schornsteinfegerhandwerks informiert: 

In der Anlage finden Sie "Aktuelle Informationen zum Coronavirus" des Bundesministeriums für Gesundheit zum Herunterladen, die allgemeine Gültigkeit haben.

Zusätzlich können Sie sich hier über den aktuellen Stand und das Virus, sowie Verhaltensweisen informieren:


Robert Koch-Instituts

Bundesgesundheitsministeriums

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung


Weitere allgemeine Hinweise:

Wie schütze ich mich in meinem Betrieb vor dem Coronavirus?

Regelmäßiges und gründliches Händewaschen, richtiges Husten und Niesen sowie Abstand (mind. 1,5 m) zu Erkrankten halten – das sind die effektivsten Schutzmaßnahmen im Alltag. Auch Händeschütteln sollte unterlassen werden. Desinfizieren oder säubern Sie mehrmals Ihre Hände, nach dem Kontakt mit Kunden. Achten Sie auch auf die Hygiene in Ihrem Arbeitsumfeld wie z. B. Ihr Telefon, das Lenkrad im Auto, Ihr Arbeitswerkzeug… Benutzen Sie ggf. Einmalhandschuhe.

Wie gehe ich mit meinen Kunden um?

Halten Sie sich an die allg. Hygieneregeln wie Abstand halten, Händewaschen, etc. Nehmen Sie die Bedenken Ihrer Kunden ernst und respektieren Sie den Wunsch, in begründeten Fällen (z.B. bei Verdachtsfällen oder Quarantäne) Termine zu verschieben.


Was ist bei einem Corona-Verdacht zu tun, welche Symptome gibt es?
Personen, die persönlichen Kontakt zu einer Person hatten, bei der SARS-CoV-2 nachgewiesen wurde, sollten sich unverzüglich und unabhängig von Symptomen mit dem zuständigen Gesundheitsamt in Verbindung setzen, einen Arzt kontaktieren oder die 116117 anrufen.
Eine Corona-Infektion äußert sich durch grippeähnliche Symptome, wie trockener Husten, Fieber, Schnupfen und Abgeschlagenheit. Auch über Atemprobleme, Halskratzen, Kopf- und Gliederschmerzen, Übelkeit, Durchfall sowie Schüttelfrost wurde berichtet. Fühlen Sie sich unwohl oder bemerken Sie oben aufgeführte Symptomatik, bleiben Sie bitte zu Hause!

Spezielle Informationen für Schornsteinfegerbetriebe

Der Bundesverband des Schornsteinfegerhandwerks hält spezielle Informationen für Schornsteinfegerbetriebe bzgl. Corona-Pandemie sowohl im Internen Bereich als auch auf den ZIV-Handwerksregeln bereit.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Mit Holz heizen ohne die Luft zu verpesten 

W i s s e n s c h a f t l i c h   g e p r ü f t e   T i p p s
Gut zu wissen | BR

Holzöfen erfreuen sich großer Beliebtheit, der Brennstoff Holz ist zudem ein nachwachsender nahezu CO2-neutraler Brennstoff und kann einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Aufgrund ihrer Feinstaubemissionen sind Holzfeuerungen in die Kritik geraten. Der Bayerische Rundfunk zeigt in seinem Beitrag wissenschaftlich fundiert, wie man einen Holzofen möglichst schadstoffarm betreibt.


Jetzt den Film ansehen 

Glücksbringer werden

Schornsteinfeger sind viel unterwegs und haben mit unterschiedlichen Menschen zu tun. Wer Schornsteinfeger*in werden möchte, sollte also kommunikativ sein und sich für Technik interessieren.

Ob es in einer Region oder Stadt offene Lehrstellen gibt, wissen in der Regel die Schornsteinfeger-Innungen und Landesinnungsverbände der einzelnen Bundesländer.

Jetzt bewerben!

Nachwuchs-Wettbewerb: Wer ist der beste Schornsteinfeger Deutschlands?

Mehr erfahren: Verdienst und Karriere 

Filmtrailer zur Nachwuchswerbung

P R E M I E R E - E N D L I C H  D A !
"Nimm Dein Glück selbst in die Hand"

mit freundlicher Unterstützung von Wöhler Technik GmbH und Ress GmbH & Co. KG

Produktion:
Filmagentur Rheingau

Mit ganz besonderem Dank an:
Spielbank Bad Homburg
Freiwillige Feuerwehr Bad Homburg Stadt
Kur- und Kongreß-GmbH Bad Homburg v.d.Höhe
Schlosshotel Kronberg - Hotel Frankfurt
Schornsteinfegerinnung Rhein-Main

sowie alle Schornsteinfegerkollegen
aus dem Raum Bad Homburg

Jetzt den Film ansehen 

INFORMATIONEN FÜR VERBRAUCHER

Sie möchten wissen, in welchen zeitlichen Abständen der Schornsteinfeger zu Ihnen kommt? Hier finden Sie eine Tabelle mit den Überprüfungs- und Messfristen für Öl- und Gasfeuerungsanlagen sowie für Kessel für feste Brennstoffe. Sie haben Fragen zur Feuerstättenschau bzw. zum Feuerstättenbescheid? Antworten geben die FAQ.

Was ist eine Abgaswegeüberprüfung und was macht der Schornsteinfeger bei der Abgasverlustmessung? Lesen Sie mehr über die Aufgaben des Schornsteinfegers.

Erfahren Sie mehr über die geltenden Verordnungen im Schornsteinfegerhandwerk. Welche Aufgaben, Messrhythmen und Grenzwerte schreiben KÜO und 1. BImSchV vor?

Informationen für Marktpartner und Branchenvertreter

Mehr erfahren über Gesetze, Verordnungen
und Technische Daten

Informationen für Schornsteinfegerbetriebe

Hier geht es zum internen Bereich des Bundesverbandes des Schornsteinfegerhandwerks für Innungs-Schornsteinfeger.

die 4 aufgabenbereiche

kreis

Brandschutz

Brandschutz ist eine der originärsten
Aufgaben des Schornsteinfegers. Mit
Einführung einer flächendeckenden
Überprüfung und Reinigung von
Feuererungsanlagen durch den
Schornsteinfeger verringerte sich die
Brandgefahr deutlich. Nicht umsonst
heißt es schon seit dem Mittelalter:
Schornsteinfeger bringen Glück!

kreis

Sicherheit

Nie war Heizen so unkompliziert.
Darüber vergisst man schnell, dass
Sicherheit kein Selbstläufer ist. Durch
regelmäßige Überprüfungen und CO-
Messungen sorgen Schornsteinfeger
für ein hohes Sicherheitsniveau in 30
Millionen Privathaushalten.

kreis

Umweltschutz

Seit Einführung der Messungen nach
1. BImSchV in den 1970er Jahren
konnten die schädlichen Emissionen
um 80 % reduziert werden. Regelmäßig
kontrollieren Schornsteinfeger, ob rund
14 Millionen Anlagen emissionsarm,
umweltschonend und effizient heizen.
Das schont die Umwelt und senkt die
Heizkosten.

kreis

beratung

Ob beim Neubau oder bei der Renovierung:
Als qualifizierter Energieberater zeigt Ihnen
der Schornsteinfeger, wie Sie Energie sparen
können, und berät Sie zu staatlichen
Fördermaßnahmen.

Kennzahlen

7.500Innungsbetriebe
16Landesinnungsverbände bzw. Landesinnungen
40Schornsteinfeger-Innungen
97%Mitgliedsdichte des Handwerks

Qualitäts- und Umweltmanagementsystem

Der Schornsteinfeger nimmt als “Glücksbringer” in unserer Gesellschaft eine positive Stellung ein. Es ist die einheitliche Philosophie unserer Organisation, dieses positive Bild, welches sich auch in unserem Slogan

Zum Glück gibt`s den Schornsteinfeger“,

widerspiegelt.

Glueck
Glueck