Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Praktischer Leistungswettbewerb

Wer ist der beste Nachwuchs-Schornsteinfeger Deutschlands?

Jedes Jahr stellen sich die besten Jung-Gesellen aus verschiedenen Bundesländern einem zentralen Leistungswettbewerb im Schornsteinfegerhandwerk. Der oder die Beste wird im Anschluss gemeinsam mit über hundert Nachwuchshandwerkern aus dem gesamten Handwerk in Berlin ausgezeichnet.

Im November 2018 fand die Auswahlrunde mit schriftlichen und praktischen Prüfungen in Sankt Augustin bei Bonn statt. Neun Schornsteinfegergesellen und eine Schornsteinfegergesellin hatten sich durch besondere Leistungen als Landessieger für den Wettbewerb qualifiziert. 


Die Top 10: Erster Platz geht an Baden-Württemberg

Den ersten Platz erarbeitete sich Dominik von Kopp-Ostrowski (Landessieger Baden-Württemberg). Zu seinen Mitstreitern zählten Andreas Fichtl (Landessieger Bayern), Nils Müller (Landessieger Berlin), Marcel Kaffenberger (Landessieger Hessen), Lars Kröger (Landessieger Niedersachsen), Leon Vincent Carl (Landessieger Mecklenburg-Vorpommern), Maximilian Winkler (Landessieger Nordrhein-Westfalen), Oliver Morbe (Landessieger Rheinland-Pfalz), Christian Schäfer (Landessieger Saarland) und Lara Keller (Landessiegerin Sachsen-Anhalt).

Profis leisten was 

Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks

Unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten wurden im Dezember 2018 über 100 Bundessieger aus dem gesamten Handwerk - darunter auch Dominik von Kopp-Ostrowski - vom Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) in Berlin feierlich geehrt. Es handelt sich um die Besten der Besten unter den Gesellenprüfungs-Absolventen des Jahres 2018. ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer überreichte die Auszeichnungen nach einem Grußwort von Elke Büdenbender. Die Ehefrau des Bundespräsidenten ist nationale Botschafterin der dritten „Europäischen Woche der Berufsbildung“ der EU-Kommission. 

im Bild v.l.n.r.: ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer, Dominik von Kopp-Ostrowski, Thomas Keindorf MdL, Präsident der Handwerkskammer Halle (Saale). Foto: ZDH/Bildschön

Unsere Profis 

Mehr erfahren: Ausbildung zum Schornsteinfeger
Glueck
Glueck